Donnerstag, 4. Juni 2015

Käse für den Grill und Ofen von Patros



„Grillen ist viel mehr als einfach nur Fleisch es gibt so viele weitere leckere Sachen, die man unbedingt probieren sollte“

Hallo Ihr Lieben,
                                                                                                     
grillen gehört für uns einfach sobald es wärmer wird dazu. Für mich gehört zum grillen aber nicht nur Fleisch. Es muss immer mindestens ein Salat, Brot, Grillsauce und auch gerne Gemüsepäckchen mit dabei sein. Ab sofort wird es aber auch ganz oft den neuen Käse für den Grill und den Ofen von Patros als Beilage geben.




Produktinfos

Patros für Grill & Ofen

Geschmacksrichtungen:

Paprika und Chili

Mediterrane Kräuter und Knoblauch




Inhalt: je 150 g
Inklusive Grillschale
Preis: ca. 1,60 €

Zutaten:

Hersteller
Patros Käse
Hochland Deutschland GmbH
www.patros.de



Erfahrungen


Das Wetter hat es in letzter Zeit ja dann doch nicht so gut gemeint. Daher haben wir den Käse erst einmal nur im Ofen zubereitet. Die Herstellung ist wirklich einfach. Hierzu einfach den Käse von der Folie befreien und in die beigefügte Aluschale legen, dabei drauf achten das dieser vollständig mit der Marinade bedeckt ist und dann kurz in den Ofen oder auf den Grill grillen.




Als Beilage gab es einen Ebly Salat den ich mit den Patros Fetakäse Würfeln gemacht. Das Rezept findet Ihr hier.






Ich finde den Käse kann man gut warm und aber auch später etwas erkaltet essen. Der Käse ist in warm leicht cremig. Die Sorte Chili ist leicht scharf aber nicht zu scharf. Sie ist dazu auch sehr würzig und ein auch eine leicht süßliche Note.






Die Kräuter Sorte hat eine gute Mischung von verschiedenen Kräutern. Sie ist ebenfalls würzig und auch den Knoblauch kann man gut rausschmecken. Von der Konsistenz ist der Grillkäse etwas fester und verläuft nicht, dabei ist er aber nicht zu fest oder gar gummiartig sondern recht cremig.


Mit dem Feta Käse habe ich eine leckere Zucchini Pfanne verfeinert. Auch dieser hat sich hier wirklich gut gemacht.





Fazit

Mein Favorit ist die Sorte Chili. Diese gefällt mir durch Ihre leichte Scharfe und den guten würzigen Geschmack. Die Kräuter Sorte schmeckt auch gut aber da ich nicht so gerne Oregano mag und man diese doch recht deutlich rausschmeckt ist sie eher nichts für mich. Dem Rest meiner Familie haben aber beide Sorten gleichgut geschmeckt.




Die Zubereitung ist schnell und einfach. Auch geschmacklich konnte der Grill und Ofen Käse überzeugen. Wir werden in auf jeden Fall wieder kaufen den ich finde dieser bereichert jede Grillparty.




Besonders toll finde ich auch Rezeptbuch welches zusätzlich in meinem Päckchen war ich werde bestimmt den einen oder anderen Sommersalat daraus nach machen.




Fragerunde @ alle Leser
Was darf bei Euch beim grillen nicht fehlen?




Liebe Grüße

Sandra

Vielen dank an Patros das wir den Käse einmal vorab probieren durften, dieser darf bei uns ab sofort auf keinen Fall beim mehr beim grillen fehlen.

Kommentare:

  1. das mit dem Grillkäse in der Schale hab ich noch gar nicht gesehen. Schaut richtig richtig gut aus!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Wenn wir grillen möchte ich auch immer Käse auf dem Grill haben (wir nehmen vielmals einfachen Fetakäse, geben etwas Öl darüber und belegen ihn mit Tomaten, Basilikum oder anderen Kräutern)! Aber diesen Käse hatte meine Mutter jetzt auch gekauft und ich warte nur darauf, dass wir ihn uns endlich mal gönnen! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  3. Sieht alles super lecker aus :o) Es geht doch nichts über einen leckeren Grillkäse... Die Produkte von Patros kenne ich allerdings noch nicht!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich lecker aus. Da wir auf jeden Fall auch immer etwas Vegetarisches grillen, ist bei uns Käse eigentlich immer mit dabei (bisher oft Halloumi-Käse). Viele Grüße

    AntwortenLöschen