Montag, 24. Februar 2014

NEU IM REGAL: Ehrmann Grand Dessert Feine Tropfen Schoko Typ Zabaglione


Hallo Ihr Lieben,

im Kühlregal ist wieder einmal ein neues Grand Dessert eingezogen. Schon allein wie es sich mit seinen 3 Schichten im Kühlregal präsentiert hat, sagte es zu mir nimm mich mit. Na wer kann da schon widerstehen also gleich in den Wagen gepackt und ausgiebig gelöffelt.


Ehrmann Grand Dessert Feine Tropfen
Schoko Typ Zabaglione
Mit Maralawein verfeinert
Preis: 0,69 € (im Sonderangebot) normal Preis ca. 0,99 €
Inhalt: 175g  


Zutaten:

Geschmackstest

Super fand ich ja schon im Geschäft den Becher gerade die Form finde ich super ansprechend da man das Dessert schon vor dem Kauf gut sehen kann. Die 3 Schichten passen super zusammen. Schicht 1 ist eine feine Sahneschicht. Dann kommt die etwas größere Schokoschicht und unten findet man die Zabaglioneschicht. Farblich passen diese super gut zusammen.


Beim Schnuppertest kann ich erst mal nicht so viel riechen, aber dann kann man doch gut den enthalten Wein raus riechen. Die Sahne ist schön luftig aufgeschlagen. Diese schmeckt schön cremig und man kann einen Hauch Wein mit rausschmecken. Der Schokopudding ist ebenfalls schön cremig und schmeckt lecker nach Schokolade. Die unterste Schicht für mich unerwarteter Weise fester in der Konsistenz als ich erwartet hatte. Sie schmeckt leicht nach Marsalawein aber wirklich in einer angenehmen Art und Weise. Normalerweise mag ich nämlich fast keinen Alkohol aber hier ist er wirklich nur ein leichter Geschmacksträger der dem Dessert einen feinen Touch gibt.

Besonders gut schmeckt die Kombination wenn man alle 3 Schichten gleichzeitig isst. Gerade die flüffige Sahne rundet das Dessert wirklich gut ab. Der Zabaglione Geschmack ist natürlich ein wenig dominiert aber auch der Schokopudding kommt gut zur Geltung. Ein Kombination die mir auf jeden Fall sehr gut gefällt.


Fazit:

Ein wirklich feines Dessert hat sich Ehrmann hier wieder einfallen lassen. Ich werde es mir bestimmt immer wieder gerne einmal gönnen. Ich finde es ist nämlich wirklich so ein Dessert wenn der Tag mal wieder nicht so toll war oder man sich einfach mal etwas Leckeres gönnen möchte. Falls Ihr Kinder habt solltet Ihr diesen aber unbedingt sagen dass es kein Kinderpudding ist, denn es sind immerhin 0,2 % vol Alkohol enthalten. Ich finde gerade die 3 Schichten machen das Dessert zu was besonderen was ich so noch nicht im Kühlregal gefunden habe. Daher von mir:

5 Sonnenblumen von mir für das
Ehrmann Grand Dessert Feine Tropfen
Schoko Typ Zabaglione


Fragerunde @ alle Leser
Was mögt Ihr lieber selbst gemachten Pudding oder aus der Kühlregal?


Liebe Grüße
Sandra




TESTURTEIL
Geschmack: *****
Inhalt   ***** 
Preis:           ****
Gesamt:       *****


****** 5 Sterne 100 % Empfehlung
**** 80 - 99 % Empfehlung
*** 79 - 54 % Empfehlung
** 53 - 15 % Empfehlung
* 14 - 1 Empfehlung
© by itfy

Kommentare:

  1. Das hört sich total lecker an ... muss ich unbedingt probieren :)
    Für geplanten Besuch mache ich den Nachtisch lieber selber ;)
    aber einfach mal für zwischendurch dürfen es gerne Grand Dessert aus dem Kühlregal sein :D
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  2. mhmmmmmmmmm nom nom nom das macht Hunger auf mehr
    LG

    AntwortenLöschen
  3. uh ich glaub das wäre nicht unbedingt was für mich. "Feine Tropfen"...Mhh nee
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. mmh der sieht lecker aus. Der wird sicher auch mal in meinem Einkaufskorb landen. Da kann ich einfach nicht widerstehen ;-) LG

    AntwortenLöschen
  5. Yammi also danach muss ich unbedingt schauen und probieren!!! Also ich koche ganz gerne mal einen Pudding, greife aber auch gerne zu solchen Produkten aus dem Supermarkt, wo einfach nur noch der Löffel zum genießen benötigt wird :o)

    AntwortenLöschen