Mittwoch, 16. Dezember 2015

Wahre Schätze Honig Geheimnisse Neu von Garnier


 

„Wahre Schätze sind manchmal schwer zu finden. Das liegt auch daran das wir teilweise verlernt haben genau hinzusehen.
 
 

Hallo Ihr Lieben,

der Trend liegt ja darin das Produkte wieder back to basics gehen das heißt das man immer mehr versucht chemische Inhaltstoffe durch natürlich austauschen. So hat nun auch Garnier eine neue Serie raus gebracht die auf natürliche Inhaltstoffe baut. Die Wahren Schätze könnt ab sofort im Handel finden. Aus dieser Serie stelle ich Euch heute die Honig Geheimnisse vor.


Produktinfos



Wahre Schätze
Honig Geheimnisse


Haarpflegeserie


Shampoo


Inhalt: 250 ml
Preis: 2,25 € (UVP)

Inhaltsstoffe


Spülung


Inhalt: 200 ml
Preis: 2,25 € (UVP)

Inhaltsstoffe



Kur



Inhalt: 300 ml
Preis: 3,95 € (UVP)


Inhaltsstoffe


Hersteller
GARNIER

www.garnier.de

Produktinfos

Die neue Haarpflegemarke Wahre Schätze gibt es in 6 verschieden Sorten

Mythische Olive
Argan Camelia Öl
Tonerde Zitrone
Cranberry & Arganöl
Vanillemilch & Papaya
Honig Geheimnisse

Alle Produkte werden mit wertvollen Zutaten aus der Natur hergestellt. Es gibt für jeden Haartyp eine passende Pflege die aus jeweils einem Shampoo einer Spülung und einer Kur bestehen. Das Beste wie ich finde ich das die alle Produkte frei von Paraben sind und mit natürlichen Extrakten angereichert sind.

Die Honig Serie ist für Strapaziertes und Brüchiges Haar geeignet. Die Schätze bestehen aus Royale Gelee, Honig und Bienebalsam. Dadurch soll das Haar gekräftigt, geschützt und gleichzeitig genährt werden.


Gelee Royale: Ein revitalisiertes Elixier, bekannt dafür zu regenerieren und zu stärken.

Bienenbalsam: Ein natürlicher Reparatur Wirkstoff, berühmt für seine schützende Wirkung.

Honig: Dieser außergewöhnliche Nektar wird seit Jahrhunderten für seine intensive Nähr-Kraft geschätzt.

Anwendung:

Das Shampoo und die Spülung wird wie gewohnt je nach Haarlänge ins nasse Haar verteilt und anschließend ausgespült. Die Kur sollte 3 Minuten einwirken und anschließend auch ausgespült werden.

Fazit

 


Besonders gut gefällt mir die Gestaltung der Produkte. Meiner Tochter ist als erstes das hübsche Blatt welches sich auf den Deckeln befindet aufgefallen. Diese wertet die diese ganz toll auf. Man kann auf den ersten Blick erkenne welche tollen Inhaltsstoffe sich im Produkt befinden. Sehr schön finde ich auch das Farbspiel in gelb mit den Honigwaben.

 


Der Duft ist wirklich ein Traum ok wahrscheinlich nur für alle die Honig mögen. Dazu kommt noch ein leichter Hauch von Vanille aber wirklich nur leicht. Eigentlich mag ich den Duft von Vanille nicht so gerne in Pflegprodukten aber hier passt hervorragend. Der Duft ist nicht nur beim waschen recht präsent sondern bleibt auch im gewaschenen Haar recht lange erhalten.

Bei der Fructis Serie hatte ich öfter nach der Anwendung Kopfjucken. Die Wahren Schätze verwende ich nun aber schon seit 3 Wochen und das ohne Kopfjucken oder sonstige Irritationen meiner Kopfhaut. Einzig habe ich das Gefühl das meine Haare etwas schneller als mit anderen Shampoos fetten.  

Die Pflegeleitung gefällt mir auch sowohl bei meinem als bei den Haaren meiner Tochter gut. Besonders das Haar meiner Tochter lässt sich nach dem waschen viel besser kämen und sieht gepflegt aus.



Mein Gesamtfazit: Mir gefällt sehr gut das Duft lange und anhaltend im Haar vorhanden bleibt. Ich vertrage die Produkte sehr gut und das einzige was ich feststellen konnte ist das meine Haare etwas schneller fettig werden als mit anderen Shampoos. Bei meiner Tochter konnte ich diesen Effekt wiederum nicht feststellen. Wir werden die Serie bestimmt wieder kaufen, da sie uns auf jeden Fall überzeugt hat.



Fragerunde @ alle Leser
Welches Produkt würde Ihr aus der Wahren Schätze Serie gerne mal ausprobieren?

Liebe Grüße

Sandra

Vielen dank an das Garnier Blogger Team für diesen Test.

Kommentare:

  1. Ich habe jetzt schon viel Gutes gehört. Aber da ich keinen Honig mag, werde ich mir wohl das Vanille kaufen. Liebe Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe jetzt schon viel Gutes gehört. Aber da ich keinen Honig mag, werde ich mir wohl das Vanille kaufen. Liebe Grüße Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Wir fanden die Serie auch klasse, allerdings hatten wir auch das Problem mit dem schnell nachfetten...
    Das Design find ich irgendwie altbacken.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaub ich muss mir das Shampoo und die Spülung kaufen, denn Honigduft mag ich sehr ;-) LG

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben die Serie auch getestet und nachdem sich meine Haare an die neuen Produkte gewöhnt hatten, war ich auch sehr zufrieden. Besonders die Maske hat mir sehr gut gefallen. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra,

    ich habe die Serie auch getestet - gemeinsam mit meiner Tochter. Ich finde die Honig Geheimnisse toll, die sehr langen Haare meiner Tochter waren ruck zuck durchgekämmt.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen