Samstag, 25. Juli 2015

Kinderbuch Tipp: Penny Pepper Alarm auf der Achterbahn



Hallo Ihr Lieben,

Ferienzeit ist bei uns Lesezeit und perfekt dazu kommt hier unserer neuer Kinderbuch Tipp für Euch, den wir Euch als Buchbotschafter über Clevere Frauen vorstellen dürfen.

Wie schon der erste Teil von Penny Pepper den wir Euch hier schon vorgestellt hatten. Ist dieser wieder eher für Mädchen ab 8 bis 13 Jahren geeignet. Er verspricht eine lustige Geschichte und es erwartet Euch eine rasante Verfolgung auf dem Rummel. Wir fanden das Buch klasse und freuen uns schon auf die nächsten Bände von Penny und Ihrer Detektivbande.


Penny Pepper
Alarm auf der Achterbahn


Verlag: dtv junior
ISBN: 978-3-423-76117-8
Preis: 9.95 €



Hier findet Ihr meine ausführliche Buchbesprechung.


 
Liebe Grüße

Sandra


Mittwoch, 22. Juli 2015

Welcome MAX MW 39 Mikrowelle von Bauknecht


 

„Kochen, backen, erwärmen, auftauen und Dampfgaren und das alles mit einem Gerät, Ihr glaubt es nicht dann sollet Ihr unbedingt MAX kennen lernen.“

 

 

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte Euch unseren neuen Mitbewohner MAX vorstellen. Max ist nicht irgendein Mitbewohner nein er soll cripige Pizza in wenigen Minuten zubereiten, grillen und sogar Kuchen backen können. Da Max gerade erst bei uns eingezogen ist möchtet heute als erstes schon einmal mit ein paar Fakten versorgen:


Produktinfos

MAX MW 39
Mikrowelle


Preis: ab. 199,- €

Hersteller
Bauknecht
www.bauknecht.eu

Inhalt

1 Mikrowelle
 
 

1 Crisp Platte mit Griff
 
 

1 Dampfzubehör
 
 
1 Grillrost


Technische Fakten

Netzspannung: 230 V
Eingangsnennleistung: 1500 W
Ausgangsleistung: 700 W
Grillfunktion: 650 W
Innenabmessungen: 360 x 392 x 350 (HxBxT)
Türanschlag: links
Kindersicherung
Freistehend


Funktionen


 
Die Mirkowelle verfügt über ein digitales Bedienfeld. Sehr praktisch finde ich dass man mit der Digital Anzeige nicht nur die Laufzeit einstellen kann sondern dass sich hier noch eine Uhr im 24 Format befindet.

 
Mit der Power Taste kann man die Leistung einstellen. Hier könnt Ihr zwischen folgenden Einstellungen wählen:

160 W Zum Auftauen, weich machen von Butter und Käse

350 W Zum Köcheln von Eintropfgerichten und schmelzen von Butter

500 W Schonendere Zubereitung für Saucen, Käse und Eierspeispeisen, sowie zum Fertigkochen von Eintopfgerichten.

JET 700 W Zum Aufwärmen von Getränken, Suppen und allen anderen Speisen mit hohen Wassergehalt.

Grill steht für die Grillfunktion welche man zum grillen nutzen kann.

Die Combi Funktion kann in Kombination mit dem Grill verwendet werden. Diese eignet sich zum garen, zubereiten und bräunen von Fleischgerichten.

Die Steam Taste steht fürs Dampfgaren.

Mit der Rapit Taste wählt man die Auftaufunktion.

Die CRIP Taste bedient die Funktion des zubereiten von Quiches, Pizzen und anderen Speisen auf Teigbasis. Außerdem ist sie auch ideal zum grillen von Fleisch, Fisch und Braten von Speck, Eiern und Kartoffeln.

 


Die mit der +/- Taste wird die Uhrzeit und die Laufzeit eingestellt.


Außerdem verfügt die Mikrowelle über ein praktische Innenbeleuchtung die sobald man die Türe öffnet angeht und sich auch automatisch wieder abschaltet.


Erfahrungen

Bisher habe ich die Mirkowelle zum aufwärmen meiner Milch für meinen Kaffee verwendet. Hierzu habe ich die Tasse für 1 Minuten und 30 Sekunden bei voller Leistung erwärmt. Der im Anschluss hergestellte Milchschaum war schön cremig und besonders fluffig. Außerdem hatte er die perfekte Temperatur.


Dann habe ich noch ein paar Pfannkuchen vom Vortag aufgewärmt. Was mir sofort positiv aufgefallen ist das die Pfannkuchen vollständig erwärmt waren. Der dazu gehörige Teller war aber nicht erhitzt und konnte ohne Backhandschuh oder Handtuch problemlos entnommen werden.


Fazit


Wir werden jetzt erst einmal ausgiebig alle Funktionen austesten. Diese werde ich Euch dann nach und nach vorstellen. Der erste Eindruck der Mikrowelle ist aber schon einmal sehr gut. Sie bittet viele Funktionen die eine herkömmliche Mikrowelle so nicht hat.

 

Die Bedienung über das Displey finde ich übersichtlich und ich konnte mich schnell an diese gewöhnen. Die Optik ist auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich und läst vermuten dass diese auch von innen recht klein ist. Von der Höhe her stimmt es auch ein wenig den hier ist diese schon etwas niedriger als herkömmliche Geräte. Bei der Tiefe muss man aber sich aber keine Sorgen machen den es passen Teller bis zu einer Größe von 28 Zentimeter auf den Drehglasteller.



Besonders gespannt bin ich auf die Crips Backform die man wie weiteres Zubehör zusätzlich erwerben kann. Den einen Kuchen habe ich bisher noch nie in einer Mikrowelle zubereitet.


Ich werde mir jetzt erst mal in Ruhe das Kochbuch welches man sich mit dem Erwerb des Produktes downloaden kann ansehen. Dort gibt es bestimmt einige Inspirationen zum nachkochen und ausprobieren. Ansonsten werde ich mal ein wenig experimentieren den bisher habe ich unsere alten Mikrowelle eigentlich nur zum aufwärmen genutzt.

 

Fragerunde @ alle Leser

Kocht Ihr regelmäßig in Eurer Mikrowelle? Wenn ja habt Ihr ein paar Rezepttipps zum ausprobieren für mich?




Liebe Grüße

Sandra


Vielen dank an Bauknecht und an die liebe Julia das wir das Gerät testen dürfen.



 

Montag, 20. Juli 2015

Pfannen von Kopf Einfach Haushalt



„An die Pfannen fertig und Brutzeln.“

 
 

Hallo Ihr Lieben,

Pfannen kann man doch nie genug im Schrank haben. Besonders praktisch finde ich auch wenn man verschiedene Größen hat. Den so kann man in der großen die Bratkartoffeln und in der kleineren die Spiegeleier zubereiten. Aber auch für Pfannengerichte und Pfannkuchen sollte man immer eine Pfanne parat haben. Bisher hatte ich nur herkömmlich beschichtete Pfannen. Das ändert sich aber mit dem Einzug des Kopf Pfannensets den diese Pfannen verfügen über eine Keramikbeschichtung.


Produktinfos
 
Pfannen Set 3 Teilig
Größe 20 cm, 24 cm und 28 cm

Preis: 99,  € aber gerade reduziert auf 69,99 (bei Amazon)




Wissenswertes

Aluguss
Vitaminschonendes Braten
Mit Softtouchgriff
Hochwertige Keramikbeschichtung
Backofenfest bis 180°C
Spülmaschinengeeignet
Bodenstärke: 2,2 mm
Gesamtbodenstärke: 5,5 mm
Für alle Herdarten auch Induktion geeignet

Hersteller
Kopf
EINFACH HAUSHALT
www.karcher-products.de

Erfahrungen
 


 
Die Pfannen sehen optisch sehr ansprechend aus. Sie liegen gut in der Hand. Sie sind etwas leichter als Alupfannen das fällt besonders bei der großen Pfanne auf. Besonders gut gefällt mir der Softtouchgriff. Dieser fühlt sich angenehm an und wird auch beim braten nicht heiß.




Was gibt es zum Sonntagsfrühstück leckeres als kleine Pancakes? Wenn man hier nicht die richtige Pfanne hat, hat man hier aber schnell Brenncakes. Die Pfanne heißt schnell und gleichmäßig auf. Die Pancake waren innerhalb einer Minute fertig. Die gute Gleitfähigkeit machte sich bemerkbar das man zum wenden 2 Pfannewender brauchte.





Die Pfannen lassen sich schnell und einfach reinigen. Man kann diese zwar auch in der Spülmaschine geben, aber das habe ich mir abgewöhnt. Da ich finde das gerade Pfannen durch die schneller Ihre Beschichtung verlieren. Aber die Reinigung per Hand ist mit den Pfannen auch schnell gemacht. Man sollte nur drauf achten das man keine scharfen oder spitzen Gegenstände beim reinigen verwendet.







Fazit




Der erste Eindruck des Pfannenset fällt sehr positiv aus. Die große Pfanne ist geräumig genug für eine größere Nudelpfanne. Die kleineren sind perfekt für Beilagen und das schnelle Schnitzel.




Besonders gut gefällt mir das die Pfannen schnell und einfach gereinigt werden können. Die Wärmeverteilung ist schnell und gleichmäßig. Der Softgriff erwärmt sich nicht beim braten. Bisher ist mir nichts angebacken und verbrannt in den Pfannen.

Früher habe ich häufig auch mal billige Pfannen gekauft diese konnten mich dauerhaft nicht überzeugen. Der Langzeit Test des Pfannenset steht zwar noch aus aber bisher halte ich das Preis- Leistungsverhältnis für gut. Denn die Pfannen machen einen qualitativ hochwertigen Eindruck.
 
 
Wir werden die Pfannen nun noch ein wenig weiter testen und Euch gerne demnächst noch verraten was man alles Leckeres damit zubereiten kann.




Fragerunde @ alle Leser
Reicht Euch eine Pfanne oder habt Ihr auch mehrere bei Euch im Einsatz?




Liebe Grüße

Sandra

 
Vielen lieben dank für Bereitstellung an das Kopf Einfach Haushalt und Channelbuzz Team.

Sonntag, 19. Juli 2015

Fructis Kraftzuwachs Neu von Garnier



„Wer wünscht sich nicht für immer volles und kräftig gestärktes Haar, Garnier hat ein wenig gezaubert und eine neue Serie aus dem Hut gezaubert.“


 

Hallo Ihr Lieben,

die Frucits Haarpflege Serie von Garnier hat Zuwachs bekommen. Diesmal ist es ein Produkt das sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet ist. Die Krafzuwachs Serie soll die Haare schneller wachsen lassen. Da ich von Haus aus immer schon feines Haar habe dachte ich mir probiere ich doch mal vielleicht wachst mir ja doch noch eine Löwenmähne.

Produktinfos

Kraftzuwachs
Haarpflegeserie


 
Shampoo

Inhalt: 250 ml
Preis: 2,25 € (UVP)


Inhaltsstoffe



Spülung


Inhalt: 200 ml
Preis: 2,25 € (UVP)


Inhaltsstoffe


Kur



Inhalt: 300 ml
Preis: 3,95 € (UVP)


Inhaltsstoffe

Aktivierendes Serum


Inhalt: 84 ml
Preis: 7,95 € (UVP)


Inhaltsstoffe


Hersteller
GARNIER

www.garnier.de

Produktinfos

Die Serie ist seit Anfang Juli im Handel erhältlich. Die Produkte sind sowohl Für Sie als auch für Ihn geeignet. Die Basic Produkte sind das Shampoo und die Spülung. Die perfekt von der Kur und dem aktivierenden Serum unterschützt werden.



Die Empfehlung von Garnier ist das man das Serum auf jeden Fall nutzen sollte. Denn gerade dieses ist wohl der heimlich Star der Pflegelinie. Durch die zu 5 % enthaltenden Stemoxydine sollen die Haarfollikel revitalisiert werden und die Schlafphase verkürzt werden. Die Haare werden stimuliert und sollen schneller wachsen. Damit die Anwendung vollständig wirkt sollte das Produkt mindestens 90 Tage angewendet werden. Das Produkt ist frei von Parabenen.



Aber auch die restlichen Produkte der Serien sollen dem Haar verlorene Lipide durch Molekül Ceramide wiedergeben. Dieses soll die Qualität der Haarfasern vom Ansatz bis zu den Spitzen verbessern und es dabei aufbauen und kräftigen.

Anwendung:

Das Shampoo und die Spülung wird wie gewohnt je nach Haarlänge ins nässe Haar verteilt und anschließend ausgespült. Die Kur sollte 3 Minuten einwirken und anschließend auch ausgespült werden.


Das Serum soll wiederum täglich mit jeweils 6 ml aufs Handtuchtrockene oder trockene Haar morgen oder abends aufgetragen werden.  Ein Messskala auf der Flasche erleichtert hier die Dosierung. Da mein Freund recht kurzes Haar hat haben wir die Dosis aber etwas reduziert da die Haare ansonsten recht Nass werden. Der Duft des Serums ist nicht so angenehm durch den enthaltenden Alkohol. Das macht die Anwendung leider nicht ganz so angenehm. Wenn man sich an die Dosierung halten würde wäre die Flasche innerhalb von 14 Tagen aufgebraucht. Was bedeutet das man insgesamt für eine 90 Tages Kur 6 ½ Flaschen benötigt.


Fazit

Beim öffnen ist mir als erstes der sehr tolle Duft aufgefallen. Ich habe mich auch sehr gefreut meine Haare mit den Produkten zu waschen. Der Duft war ist recht intensiv auch im gewaschenen Haar. Diese ist auch meiner Tochter nicht entgangen den diese hat den Geruch schon beim reinkommen positiv wahrgenommen. Wobei ich sagen muss dass ich den Duft schon als etwas feminin bezeichnen würde. Männer würden sich hier bestimmt einen neutraleren Duft wünschen.

Auch optisch gefällt mir die neue Serie sehr gut. Das Türkis blau ist schön sommerlich und passt auch gut als Pflegeserie für Männer und Frauen.

Nach dem waschen lassen sich die Haare gut kämmen und diese füllen sich auch gut gepflegt an. Es ist auf jeden Fall ein Produkt welches ich sehr gerne weiter nutzen würde. Denn die Pflegewirkung und der Duft überzeugen mich voll und ganz. Jetzt kommt aber leider ein aber den nach dem ich die Produkte ein paar Mal genutzt hatte musste ich den Test leider abbrechen. Denn meine Kopfhaut und die Produkte harmonierten so gar nicht zusammen. Welches sich durch Kopfjucken geäußert hat, nach der Absetzung ist dieses so schnell wie es gekommen ist verschwunden.

Ich habe die Produkte an meinen Freund weiter gegeben. Dieser hat die Produkte problemlos vertragen. Eine wirkliche Veränderung der Haarstruktur haben wir jetzt nicht festgestellt. Da ich denke das sich so einer Veränderung vielleicht auch nicht von jetzt auf gleich einstellen wird, werden wir die Produkte auf jeden Fall noch aufbrauchen. Auch werden wir diese wahrscheinlich auch nachkaufen da wir ein endgültiges Urteil erst nach einer mindestens Anwendungsdauer von 90 Tagen fällen wollen.

Nach Abschluss des Testes werde ich Euch gerne noch einmal ein Update geben. Mein jetziges Urteil ist die Produkte haben einen tollen Duft und eine gute Pflegeleistung. Wobei ich es etwas besser finden würde es wenn es für Männer eine weitere Duftrichtung geben würde. Denn der Duft ist schon etwas feminin. Für mich sind die Kraftzuwachs Produkte leider nicht geeignet aber mein Freund verträgt sie gut. Das Serum ist etwas gewöhnungsbedürftig aber Shampoo und Spülung sind wirklich gut aufeinander abgestimmt.



Fragerunde @ alle Leser
Hättet Ihr auch gerne fülligeres Haar oder seid Ihr zufrieden mit Euren Haaren?

Liebe Grüße

Sandra

Vielen dank an das Garnier Blogger Team für diesen tollen Vorab Test.