Dienstag, 26. Mai 2015

Strand für zu Hause Kinetic Sand von Spin Master


 

„Das herrliche am Urlaub am Strand ist doch das man ganz heimlich als Erwachsener wieder zum Kind werden darf und dann zusammen mit den Kindern die schönsten Sandburgen bauen kann.“



Hallo Ihr Lieben,

 
wer kennt das nicht das Wetter ist schlecht und an einen Spielplatzbesuch ist schon einmal gar nicht zu denken. Was aber tun wenn man trotzdem im Sand buddeln möchte? Man nimmt sich einfach das tolle Kinetic Sand Set von Spin Master und legt los.



Produktinfos

Kinetic Sand Box Set
Inhalt: 450 g Sand
Kleiner Sandkasten
Förmchen: Burg, Schildkröte, Fisch und Seepferdchen



Preis: ca. 25,- €


Kinetic Sand Nachfüllpackung
Inhalt: 450 g Sand


Erhältlich in folgenden Farben:

6 Neonfarben: Lila, Orange, Pink, Grün, Rot und Blau
Metallic in Gold und Silber
Edelsteinfarben mit Schimmerpartikeln: Smaragdgrün, Saphirblau, Amethyst-Violett

Preis: ca. 20,. €

 
Hersteller
Spin Master International S.a.r.l
http://www.spinmaster.com



Kinetic Sand hat eine feinkörnige Textur und fühlt sich fast wie echter Sand an. Er ist aber viel formbarer und dabei sehr geschmeidig. Man kann damit sehr gut modellieren und viele unterschiedliche Formen gestalten.



Er besteht aus 98 % reinen Sand. Die restlichen 2 % machen die magische Formel und den tollen Spielspass aus. Ein nicht-toxisches poymeres Bindemittel macht den in schön formbar. Kinetic Sand ist gluten-, weizen- und kaseinfrei, antimikrobiell, staubfrei und vollkommen unbedenklich. Dazu trocknet er sich aus und klebt weder an Händen noch Kleidung.

 


Erfahrungen



Man kann den Kinetic Sand auf jeder glatten Oberfläche nutzten. Sehr praktisch ist aber der kleine Sandkasten der im Grundset enthalten ist. Dieser hat ein Größe von 25 x 25 cm diese reicht für eine Packung Sand auf jeden Fall aus. Der Sand bleibt auch gut in im Kasten und man kann in nach dem spielen auch darin aufbewahren. Was ich aber an dieser Stellen noch etwas besser finden würde wäre es wenn der Kasten noch einen zusätzlichen Deckel zum verschließen hätte. Zwar trocknet der Sand nicht aus aber wenn man in länger nicht nutzt sollte man in besser vor Staub und Fusseln schützen.

 
 
 


Im ersten Moment fanden wir die beiliegenden Förmchen recht klein weil irgendwie hatte man Sandkastengrößen im Kopf. Wenn man aber die ersten Figuren mit diesen gestaltet merkt man schnell dass die Förmchen für den Sand ideal sind.

 
 


Wer kennt das nicht man hat im Sandkasten eine große Form befüllt, stürzt diese und der halbe Sand bleibt im inneren hängen. Von der eigentlichen Form sieht man so leider so gar nichts mehr. Mit dem Kinetic Sand ist uns das bisher nicht passiert. Der Sand lässt sich einfach aus den Formen kippen und im Nachhinein sogar noch verändern.

 
 


Das schönste ist das der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Man kann zusätzlich auch Becher, andere kleine Förmchen und auch Löffel und Schüsseln zum bauen nutzen oder man nutzt einfach die Hände zum formen.




Der Sand fühlt sich weich und samtig an. Er ist stabil und gut formbar. Die gebauten Figuren sind recht stabil und fallen nicht wie bei normalen Sand zusammen.



Fazit



Meiner Tochter gefällt der Sand sehr gut. Gerade die Formbarkeit und unzähligen Möglichkeiten die man immer wieder aus neue hat findet sie super. Ich finde auch das man durch den Kinetic Sand nicht nur die Phantasie anregt wird sondern man sich auch schon ein wenig mit dem Thema Physik beschäftigen kann. Denn es ist doch schon recht faszinierend wie der Sand so stabil bleiben kann.



Was vielleicht verbessern würde wäre ein Deckel für den Sandkasten und schön wäre es auch wenn in den Nachfüllpackungen etwas mehr Sand zum einfüllen enthalten wäre.



Ansonsten finden wir den Sand wirklich toll und meine Tochter wünscht sich definitiv noch weitere Farben. Das Set der Kinetic Sand ist auf jeden Fall eine tolle Alternative zum herkömmlichen Sandkasten und einer toller Indoor Spielspass mit langer Haltbarkeit und ich denke auch das es ein Set ist welches immer wieder gerne genutzt wird und nicht ein Regalbefüller wird der zwar nett aussieht aber kaum genutzt wird.

 


Fragerunde @ alle Leser
Wie findet Ihr die Idee des Kinetic Sands?



Liebe Grüße

Sandra

 

Vielen lieben dank an Spinmaster für diesen tollen Test.

 

Dies ist ein Betrag meiner Kategorie Geschenke Tipps für Kids schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Der Sand sieht ja cool aus ;-) Damit hätte meine kleine Nichte auch viel Spaß. LG

    AntwortenLöschen
  2. Der Sand ist super. Meine Schwetser durfte auch für Spin Master testen und sie war und ist total begeistert. Sand in der Wohnung ! Kein Dreck, es macht Spaß und nicht nur den kleinen.
    Folge deinem Blog schon länger via GFC...schau doch mal bei mir vorbei.

    LG Nicole
    www.nicole-produkttraum.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee klingt wirklich witzig! Ich habe damit bisher noch nicht hantiert, aber ich werde ihn mir mal merken... evtl. wäre das ja mal ein schönes Geschenk für den Nachwuchs im Bekanntenkreis! :)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Sand Bombe! Sehe momentan sooo viele Berichte, hab ich wahrlich was verpasst :o) Meine Nichte und Neffe hätten sicherlich eine Menge Spaß damit! Ich muss es auf alle Fälle im Auge behalten :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hammer Bericht und die Fotos wahnsinn!!!!
    LG

    AntwortenLöschen