Donnerstag, 18. Dezember 2014

Im Test Dr. Oetker Gebäck Creme Schokolade






„Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten mit der Schoko Gebäck Creme“


Hallo Ihr Lieben,

die Sorte Zitrone der Gebäck Creme von Dr. Oetker die ich über die Konsumgöttinnen testen darf, habe ich Euch ja schon vorgestellt. Heute möchte ich Euch zeigen was man mit der zweiten Sorte Typ Schokolade zaubern kann.

Produktinfo



Dr. Oetker Gebäckcreme Schokolade
Inhalt: 32 g (reicht ca. für einen runden Tortenboden)
Preis: 0,69 – 0,99 €



Zutaten:





Zubereitung

Zusätzliche Zutaten: 200 g Schlagsahne und Muffins, Kuchen oder Biskuitteig zum dekorieren. 

200 g kalte Schlagsahne in einem Rührbecher mit dem Mixer ca. 30 Sekunden auf aufschlagen. Cremepulver unter Rühren einrieseln lassen und auf mittlere Stufe Steif schlagen.




Direkt verarbeiten und bis zum Verzehr kühl stellen. 




Zubereitungszeit:

Ca. 3-4 Min. nur für die Creme 

Im Test

Beim zweiten Testversuch habe ich mich dazu entschieden mit der Creme einen Biskuit Boden in 2 Varianten zuzubereiten. Das Grundrezept für den Biskuit Boden findet auf meinem Food Blog


Auch bei der Schokocreme war die Zubereitung wirklich einfach. Die Herstellung hat nicht einmal 1 Minute gedauert. Diesmal habe ich die Creme mit einem Spritzbeutel auf das Gebäck gegeben. Dies ging wirklich gut, man konnte diese gut einfüllen und auch gut verarbeiten. Auch kleinere Tupfen waren kein Problem.




Für die zweite Variante einen Kuchen im Glas habe ich die Creme einfach mit einem Löffel ins Glas gefüllt. Hier hat sie sich auch gut verteilen lassen. Das Rezept findet Ihr hier.
Insgesamt habe ich 2 Päckchen der Creme verwendet. Eines hat fürs dekorieren der Biskuitküchlein gereicht und das andere für den Kuchen im Glas. 



Vom aussehen hätte ich erwartet das die Creme etwas dunkler ist. Aber auch so gefällt mir das aussehen gut. Die Konsistenz ist etwas fester als bei der Zitronencreme. Geschmacklich schmeckt sie leicht nach herber Schokolade. Sie ist schön fluffig und sehr angenehm. Der Schokoladengeschmack kommt gut zur Geltung und passt super zur Creme.



FAZIT

Auch diese Variante der Gebäck Creme konnte mich überzeugen. Ich denke ich werde an Weihnachten einen Kuchen damit verzieren. Dann man kann wirklich schnell und ohne viel Aufwand ein tolles Topping auf einen Kuchen oder auch Muffins mit der Creme zaubern. Auch gut vorstellen kann ich mir mit der Creme und etwas Quark eine Füllung zuzubereiten. Die Anwendungsmöglichkeiten sind auf jeden Fall sehr vielfältig und ich werde die Creme auf jeden Fall wieder kaufen. 




5 Sonnenblumen
für die Dr. Oetker Gebäck
Geschmacksvariante Schokolade



Fragerunde @ alle Leser
Was würdet Ihr mit der Creme zubreiten?


Liebe Grüße
Sandra

PS: Viele tolle Fotos gibt es zum Test diesmal auch unter dem #kgadventsskaffee auf Instagram. Mich findet Ihr dort übrigens auch unter dem Namen sandra_itfy ich würde mich freuen wenn mich dort auch mal besuchen würdet.


TESTURTEIL

 Zubereitung:   *****
Preis           *****
                                                                 Inhalt          ****
Handhabung *****
Preis:           *****
Gesamt:       *****


****** 5 Sterne 100 % Empfehlung
**** 80 - 99 % Empfehlung
*** 79 - 54 % Empfehlung
** 53 - 15 % Empfehlung
* 14 - 1 Empfehlung
© by itfy

Kommentare:

  1. Oh schaut die lecker aus,gibt es diese schon zu kaufen?
    Wenn ja muss ich mich umsehen,
    mir fallen damit viele Ideen ein
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich hatte die creme auch einmal gekauft und fand sie nicht schlecht.Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin nicht sehr begeistert von der Creme. Allein da es zuviel Sahne ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann diese ja auch mit Frischkäse oder Quark zubereiten dann ist sie etwas weniger sahnig. Wobei wir es ja gerne mögen wenn es nach Sahne schmeckt.
      LG

      Löschen