Sonntag, 7. September 2014

Die Gore Tex BIG DAYS 2014 auf zu neuen Abenteuern in den Schuhen von Superfit



Hallo Ihr Lieben,

wir hatten Glück und dürfen ein weiters Paar Schuhe im Rahmen der Gore Tex BIG DAYS 2014 testen.

Diesmal geht es auf zu neuen Abenteuern mit einem paar Schuhen der Marke Superfit 


Über den Schuh 


Superfit
Model: Superfit Swagy Surround
Preis ca. 84,95,- €
Größe 40  (von 32-40 Lieferbar)
Der Schuhe fällt größengerecht aus
aber in der Weite sind diese etwas weit
Material
Obermaterial: Leder
Futter:
GORE-TEX® Extended Comfort Footwear
Sohle: Kunststoff

Der erste Eindruck

Der Schuh ist sehr modern und passt sehr gut zur aktuellen Mode. Gerade das blau ist eine tolle Farbe. Vom Style ist es eher ein Schuh für Jungen wobei heutzutage werden da ja nicht mehr so viele Unterschiede gemacht. Es gibt ja genau Jungs die tragen gerade aktuell Schuhe in vielen knalligen Farben.


Trotz mittlere Weite ist der Schuh recht weit und kann somit auch gut im Winter mit einem paar dicker Socken getragen werden. Durch die Schnürung per Schnürsenkel kann der Schuhe aber gut festgezogen werden und sitzt somit auch ohne dicke Socken ganz gut.




Das an und ausziehen geht ganz gut gerade höhere Schuhe sind in diesem Bereich ja öfter etwas kompliziert aber dieses paar lässt sich gut an und ausziehen.



Der Schuh ist sowohl für den Regen als auch für den Sonnenschein created. Möglich macht das die Gore Tex Surround Technologie. Diese hält den Schuh und vor allem den Fuß dauerhaft wasserfest und bei Sonne und Wärme ist er Atmungsaktiv.



Schon in bei unserem letzten Schuhen mit dieser Funktion haben wir diese sehr zu schätzen gelernt. Gerade an sehr warmen Tagen hält diese den Fuß perfekt kühl und wenn es dann plötzlich wieder wie aus Eimern gießt bleiben die Füße immer noch trocken und geschützt. 


Meine Tochter hat sich mittlerweile gut an das Sohlprofil gewöhnt einzig die Steinchen die sich manchmal darin verheddern findet Sie etwas nervig. Aber sonst geht es sich mit dem Profil wirklich gut und vor allem rutscht man mit diesem nicht aus den dieses verhindert das weg rutschen auch auf matschigen und nassen Untergrund. 



Fazit

Viele Tragefotos und vor allem Big Days werden wir sehr gerne auch mit diesen paar Schuhen erleben. Denn diese sind die perfekten Herbstschuhe und wir freuen uns schon sehr die Funktionen ausgiebig testen zu können. Ich bin mal sehr zuversichtlich das wir bestimmt ausreichend Regen und Pfützen zur Verfügung gestellt bekommen werden und spätestens in den Herbstferien geht es wieder ans Meer und dort spült bestimmt versehentlich die eine oder andere Welle eine große Portion Testwasser über die Schuhe.





Fragerunde @ alle Leser
Habt Ihr schon Pläne für den Herbst?

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Wir verbringen im Herbst sehr viel Zeit mit Bentley in der Natur :o) Zudem stehen ganz viele Jahrmärkte auf dem Programm, worauf wir uns schon sehr freuen!!!
    Die Schuhe sehen im übrigen toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Schuhe sehen klasse aus,gefallen auch mir,
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. die sehen auf jeden Fall richtig schick aus!!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. die Schuhe sind toll, die gefallen mir wirklich richtig gut! Pläne für den Herbst? Am besten ohne Erkältungen überstehen;-) Und in den Ferien geht es für ein verlängertes Wochenende nach Berlin.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  5. Witzig, wir scheinen immer die gleichen Schuh zu testen ;-)
    Wir haben diese Schuhe am Atlantik dabei gehabt, aber ich hatte ehrlich gesagt leichte Ladehemmung, was das Überfluten der Sneakers mit Salzwasser betraf. Ich wollte einfach, dass sie noch eine Weile so schön aussehen wie im Neuzustand...
    Aber von der Sohle her hielten sie total dicht, durch die Pfützen am Strand durfte Frollein Tochter dann auch gehen ...
    LG
    Salvia von Liebstöckelschuh

    AntwortenLöschen