Mittwoch, 18. Juni 2014

Neues von Garnier PRACHTAUFFÜLLER Pretty in Pink #ilovemyhair




Hallo Ihr Lieben,


„Haare haben Ihren Eigenen Kopf – wir lieben Sie trotzdem“ Na ja bei mir eher manchmal den wer kennt sie nicht diese Bad Hair Tage an denen gar nichts geht egal wie viel Ihr noch Föhnt, kämmt oder frisiert. Dafür hat Fructis jetzt eine neue Pflegeserie auf den Markt gebracht und verspricht: „Fructis make you fall in love with your hair again“. Da ich sehr feine Haare habe ist das mit der Haarpracht so eine Sache daher habe ich mich sehr gefreut die neuen Produkte vorab schon einmal testen zu dürfen.


Der Inhalt meines Paketes

GARNIER FRUCTIS Prachtauffüller
1 x Shampoo
1 x Spülung
1 x  Kur
1 x Serum


Produktinfos + Anwendung

Shampoo + Spülung


Das innovative Fibra Cylane Molekül füllt die Haarfaser auf und sorgt so dafür, dass das Haar fühlbar, sichtbar und messbar verdichtet wird. Es wird samtig weich und schwungvoll.

Inhalt: Shampoo 250 ml Spülung 200 ml
Preis: wird nachgereicht 

Inhaltstoffe:

Shampoo

Kur

Anwendung: Erst das Shampoo ins nasse Haar einmassieren und ausspülen und anschließend mit der Spülung genauso verfahren.

Kur

Für Haarpracht von Ansatz bis in die Spitzen

Inhalt: 300 ml
Preis: wird nachgereicht

Inhaltsstoffe:

Anwendung: 1-2-mal die Woche in die Längen und Spitzen einmassieren kurz einwirken lassen und gründlich ausspülen.

Serum

 

Das neue Prachtauffüller Serum für „Griffige Längen“

Inhalt: 50 ml
Preis: wird nachgereicht

Inhaltsstoffe:

Anwendung: 1-2 Pumpstöße aufs gewaschene oder handtuchtrockene Haar auftragen. Haar wie gewohnt trocken föhnen. 

Fazit

Was mir als erstes aufgefallen ist, ist der Duft die Produkte riechen einfach so gut. Das enthaltende Granatapfel Extrakt riecht nicht nur aus den Packungen sondern auch lang anhaltend im Haar. Die Anwendung des Shampoo und der Spülung ist einfach und angenehm. Bei der Kur fand ich die Anwendung unter der Dusche etwas schwierig, da sich mit nassen Händen der Deckel des Tiegels etwas schwer öffnen lässt. Auch musste ich aufpassen dass kein Duschwasser in den Behälter läuft bevor man es wieder zumachen kann. Daher empfehle ich die Kur eher außerhalb der Dusche anzuwenden oder schon vorab öffnen.

Was mir besonders gut gefällt ist das die Produkte gut auf einander abgestimmt sind. Früher konnte ich Shampoo bedenkenlos ohne zusätzlich Spülung verwenden. Hier erziele ich aber für mein Haar bessere Ergebnisse wenn ich beide Produkte zusammen anwende. Ich mag es lieber wenn meine Haare etwas weicher sind dabei sollten Sie aber immer noch griffig und füllig aussehen. Was mir nicht so gut gefällt ist das meine Haarspitzen nach längerer Anwendung doch sehr trocken geworden waren. Nach dem dann aber die Kur genutzt habe hat sich das Ganze wieder etwas neutralisiert. Wobei ich an dieser Stelle finde das ein Shampoo + Spülung eigentlich den gleichen Effekt erzielen sollten. 

Was die Verträglichkeit angeht habe ich mehrfach leichtes Kopfjucken nach der Anwendung festgestellt. Ob das jetzt vom Shampoo oder meiner Allergie kommt kann ich jetzt nicht mir Bestimmtheit sagen werde ich aber weiter im Auge halten. Positiv finde ich aber auf jeden Fall das sich meine Haare sehr gut frisieren lassen und auch etwas mehr Fülle bekommen haben. 

Einen für mich auch zusätzlich positiven Effekt ist das ich das Gefühl habe das meine Haare (besonders der Haaransatz) seit beginn der Anwendung etwas aufgehellt worden sind. Den da gerade dabei bin das helle blond meiner Haare raus wachsen zu lassen hatte ich an dieser Stelle einen ziemlichen nicht so schönen Unterschied gehabt. Da bei uns noch nicht so viel die Sonne geschienen hat oder ich gar am Meer war aber gerade mein Ansatz doch heller geworden ist kann ich das nur auf die Produkte zurückführen. Was mir gefällt muss anderen natürlich nicht auch gefallen daher würde ich mich auf jeden Fall an dieser Stelle interessieren ob Ihr ähnlich Erfahrungen in diese Richtung gemacht hab oder dieser Effekt nur bei mir aufgetreten ist.

Positiv
Griffigkeit der Haare
Mehr Fülle
Der traumhafte Geruch
und dessen Langhaltigkeit

 

Negativ
Austrocknen der Spitzen
und leichtes Kopfjucken

Da ja jeder Haartyp anders ist kann ich ja Euch jetzt nicht sagen ob die Prachtauffüller Serie genau für Euren Haartyp das Richtige ist. Aber schon allein der Duft ist es auf jeden Fall einmal wert diese Serie auszuprobieren. Also schaut auf jeden Fall mal ins Shampoo Regal die tollen Pinken Flaschen könnt Ihr auf jeden Fall nicht übersehen und im Bad machen sich diese auf jeden Fall auch ganz toll.

Fragerunde @ alle Leser
Was sollte Eurer Shampoo außer pflegen alles können?

Liebe Grüße
Sandra

Vielen lieben Dank an Garnier das ich die tollen Produkte vorab schon einmal testen durfte.

 

#ilvoemyhair



Kommentare:

  1. Huhuuu und guten Morgeeeen,

    mir gefallen die Produkte gut, ich mag die Griffigkeit, gerade bei meinen kurzen Haaren, weil sie dann einfach besser liegen. Wenn's die Spitzen austrocknet, dann ist es natürlich nicht so gut, bei mir weniger ein Problem, sie werden eh wieder abgeschnitten und nicht "gezüchtet".

    Einen schönen Feiertag und schon einmal ein tolles WE - viele liebe Grüße - Tati

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das Shampoo in einer meiner Boxen und freue mich schon darauf, dieses auszuprobieren :o) Das Design der Serie sowie der Duft spricht mich schonmal an :o)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe ja nur 3 Haare ,
    ich werde malschauen gehen,
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Serie. Der Duft scheint ja jammer zu sein, hab ich jetzt schon oft gelesen.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich toll an! Die Farbe Pink spricht mich jetzt nicht so an aber deine Beschreibung auf jeden Fall:-) Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen