Samstag, 31. Mai 2014

Produkttest: Vöslauer Balance mit den Konsumgöttinnen


Hallo Ihr Lieben,

über die Konsumgöttinnen habe ich nach längerer Zeit mal wieder die Möglichkeit bekommen an einem Produkttest teilzunehmen. Im Test diesmal die 6 erfrischenden Durstlöscher aus dem Hause Vöslauer. 


Inhalt meines Pakets




Je 1 Flasche
Vöslauer Balance Mango-Orange
Vöslauer Balance Zitrone Ingwer
Vöslauer Balance Apfel Cranberry
Vöslauer Balance Kiwi Feige
Vöslauer Balance Juiciy Zitrone
Vöslauer Balance Juciy Pink Grapefruit


Broschüre

Hergestellt von

Vöslauer Mineralwasser AG
A 2540 Bad Vöslau
www.vöslauer.at

Über das Produkt

Preis: ca. 0,99  

Inhalt: 0,75 L

Vöslauer Natürliches Mineralwasser mit hochwertigen Aromen und Extrakten von Früchten und Kräutern

·        Natürlich erfrischend
·        Ohne Konservierungsstoffe
·        Kalorienarm nur 14-19 kcal / 100 ml
·        6 fruchtig-frische Sorten im Sortiment
·        Jetzt neu Balance Juicy mit 7 % Fruchtsaft

Geschmacktest

Der Geschmackstest hat sich als etwas schwierig rausgestellt. Ich denke wenn man das Getränk alleine ausprobieren möchte sind 1 Flasche mit 0,75 ml Inhalt pro Sorte auf jeden Fall ausreichend aber wenn zusammen mit der Familie testen möchte wird es schon etwas schwieriger. Wenn man dann aber auch noch Freunde und Bekannte mittesten lassen möchte und dann noch selber ein Fazit darüber verfassen möchte wird es fast unmöglich. Man kann ja kaum seinen Mittestern sagen STOP bitte nicht alles austrinken ich muss das Getränk noch probieren. Ich persönlich hätte das doch als etwas unhöfflich empfunden. Auch die Darreichung in Mini Bechern hätte ich jetzt bei der vorhandenen Menge nicht so einfach gefunden. Daher habe ich es im Endeffekt nur zu Hause mit meiner Familie probiert. Was ich schon etwas schade gefunden habe, den wie kann man ein Getränk besser bekannt machen als wenn man andere probieren lässt? 

Toll finde ich dass alle Sorten mit Kohlensäure versetzt sind. Ich mag zwar auch Natur Wasser mit Geschmack aber gerade dadurch werden alle Sorten sehr viel erfrischender. Denn ich mag es lieber sprudelig.

Ich habe jedem Getränk meinen persönlichen Platz von 1 – 6 geben 
(wobei Nr. 1 mein Favorit ist)

Balance Mango-Orange

Diese Sorte riecht schon sehr fruchtig. Man kann sehr gut den Mangogeruch raus riechen. Dieser ist auch geschmacklich gut raus schmeckbar. Aber auch den Orangengeschmack kann man gut erschmecken. Optisch ist das Getränk durchsichtig. Geschmacklich mag ich es aber mir ist es etwas zu wenig was gegen den Durst. Es ist gleichzeitig sauer und etwas herb.


Geschmack: ****
Platz: Nr. 4

Zutaten:
Erfrischungsgetränk mit Mango-Orangenblüten-Geschmack. Zutaten: Vöslauer Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Mangosaft aus Mangosaftkonzentrat (1,5%), Kohlensäure, Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.


Balance Zitrone Ingwer

Zitrone Ingwer riecht zwar auch intensiv nach Zitrone aber nicht so stark wie die Sorte in der nur Zitrone enthalten ist. Ich finde diese Sorte auf jeden Fall sehr interessant. Durch den Ingwer ist sie eher etwas schärfer statt sauer. Außerdem finde ich diese sehr durstlöschend. Sie ist nicht zu sauer aber auch nicht zu herb.

Geschmack: ***
Platz: Nr. 2

Zutaten
Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Zitronensaft aus Konzentrat (1%), Kohlensäure, natürliches Aroma, Säuerungsmittel Citronensäure, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Karamellsirup

Balance Apfel Cranberry


Den Apfel kann ich bei dieser Sorte erst mal gar nicht riechen sondern nur die Cranberry. Diese riecht sehr süß und etwas undefinierbar. Geschmacklich schmeckt sie mir wiederum doch ganz gut. Wobei ich sie etwas zu künstlich finde und so ganz kann ich den Geschmack auch nicht zuordnen. Aber interessant finde ich sie auf jeden Fall. Sie schmeckt irgendwie wie ein Frühlingstag hört sich jetzt etwas komisch an aber eine andere Beschreibung fällt mir einfach nicht ein.

Geschmack: ****

Platz: Nr. 3

Zutaten:
Erfrischungsgetränk mit Apfel-Cranberry-Geschmack. Zutaten: Vöslauer Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat (1%), Kohlensäure, Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma.

Balance Kiwi Feige


Ich muss gestehen das mir diese Sorte beim riechen doch etwas zu süß riecht. Man kann auf jeden Fall die Kiwi raus riechen und auch rausschmecken. Normalerweise mag ich Kiwis ja sehr gerne aber in der Kombination mit Feige ist diese Sorte leider so gar nichts für mich. Mir ist sie einfach zu süß und dabei auch zu herb außerdem mag ich den Nachgeschmack so gar nicht.

Geschmack: *

Platz: Nr. 6

Zutaten:
Erfrischungsgetränk mit Kiwi Feigen-Geschmack. Zutaten: Vöslauer Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Feigensaft aus Feigensaft-Konzentrat (1%), Kiwisaft aus Kiwisaft-Konzentrat (1%), natürliches Kiwi-Aroma, Kohlensäure, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, natürliches Feigen-Aroma, Safflorkonzentrat.


Balance Juiciy Zitrone

Schon beim riechen wird es sauer, aber sauer soll ja lustig machen. Diese Sorte ist auf jeden Fall sehr sauer. Mir auf jeden Fall zu sauer und dabei zu herb. Farblich finde ich es mit dem hellen Gelb sehr passend. Aber geschmacklich ist es jetzt nicht mein Favorit.

Platz Nr.: 5
Geschmack: **

Zutaten:
Erfrischungsgetränk mit Zitronen-Geschmack. Zutaten: Vöslauer Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat (7%), Kohlensäure, natürliches Zitronenaroma, Citrusextrakt, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure.


Balance Juciy Pink Grapefruit

Im ersten Moment ziemlich herb aber dann doch sehr erfrischend. Besonders eisgekühlt wirklich lecker und auch durstlöschend. Durch das Pink auch optisch ein Hingucker. Mir schmeckt diese Sorte auf jeden Fall gut. Den sie ist sehr fruchtig und hat einen guten Nachgeschmack.

Geschmack: *****

Platz Nr. 1

Zutaten:
Erfrischungsgetränk mit Grapefruit-Geschmack. Zutaten: Vöslauer Natürliches Mineralwasser, Fruktose, Kohlensäure, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat (2,7%), Pink Grapefruitsaft aus Pink Grapefruitsaftkonzentrat (2,4%), Grapefruitsaft aus Grapefruitsaftkonzentrat (1,9%), natürliches Grapefruitaroma, Citrusextrakt, färbende Konzentrate: Apfel, Kirsche, Rettich, Süßkartoffel, Zitrone und Saflorblüte, Stabilisatoren: Johannisbrotkernmehl und Pektin.

Fazit

Abschließend kann ich sagen ich bin der Balance Typ
Balance Juciy Pink Grapefruit
Diese Sorte hat mir einfach am besten geschmeckt.

Ich denke geschmacklich wird bei den 6 Sorten auf jeden Fall für jeden etwas dabei sein. Die Größe der Flaschen eignet sich super zum mitnehmen und auch nach dem Sport kann ich mir einige davon gut vorstellen. Man kann alle Sorten ungekühlt trinken aber uns haben sie am besten gekühlt direkt aus dem Kühlschrank geschmeckt. Die meisten Sorten eigenen sich sogar prima als Durstlöscher.


Ich denke ich werde die eine oder andere Sorte auf jeden Fall noch einmal wieder kaufen. Gerade an heißen Tagen brauche ich doch etwas Abwechselung zum normalen Wasser und mit den Vöslauer Sorten kann man Kalorienarm leckere Getränke Sorten genießen die sprudelig und zugleich Fruchtig sind.



Fragerunde @  alle Leser
Was wäre Eure Lieblingssorte?


Liebe Grüße
Sandra

Lieben Dank an das Konsumgöttinnen Team das wir bei diesem Test dabei sein durften.


TESTURTEIL
Geschmack: siehe einzelne Sorten
Inhalt   ***** 
Preis:           ****
Gesamt:       ****/* (je nach Sorte)


****** 5 Sterne 100 % Empfehlung
**** 80 - 99 % Empfehlung
*** 79 - 54 % Empfehlung
** 53 - 15 % Empfehlung
* 14 - 1 Empfehlung
© by itfy



Kommentare:

  1. Ich kenne bishe rnur Vöslauer Balance Juciy Pink Grapefruit und mochte das so gar nicht!!! Kiwi-Feige klingt ganz lecker, die würde ich mal probieren!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi bei mir ist es genau umgekehrt Pink Grapefruit fand ich echt lecker aber Kiwi Feige war so gar nicht mein Geschmack :-)

      Löschen