Mittwoch, 12. Februar 2014

Gore Tex BIG DAYS Nr. 4 auf der Suche nach dem Schnee



Hallo Ihr Lieben,

ich muss ja gestehen dass ich Schnee nicht so gerne mag. Meine Tochter dagegen ist schon ziemlich enttäuscht dass wir in diesem Winter keinmal von Frau Holle besucht wurden. Auch für unseren Test der Schuhe aus der Gore Tex Aktion war es so leider etwas schwierig die Schuhe bei winterlichen Verhältnissen zu testen. Also haben wir einfach beschlossen diese auf Ihre Wind und Wetterfestigkeit zu prüfen.



Über den Schuh




Tolles Profil mit dem man nicht so schnell ausrutschen kann.
ECCO Snowboarder
Modell Speedlace
Preis ca. 100,- €
Größe 38  
Der Schuhe fällt etwas klein aus
Material
Obermaterial: Veloursleder, Textil
Futter: 60%ACRYLIC/40%POLYESTER



Im Test

Optisch sind die Schuhe in schwarz und grau gehalten. Nur die Neon grünen Streifen geben den Schuhen noch ein wenig Farbe. Beim ersten ansehen kamen die Schuhe leider nicht so gut an bei meiner Tochter. Diese war der Meinung dass es doch eher Schuhe für Jungs sind. Ich finde die Schuhe recht neutral. Aber Mädchen sind in dem Alter ja doch etwas wählerisch.



Die Meinung zu den Schuhen änderte sich aber nach unserem ersten Spaziergang mit den Schuhen. Diese sind nämlich Federleicht und beschweren den Fuß überhaupt nicht. Auch das AN und AUS ziehen ist wirklich einfach. Praktisch ist auch die Zugkordel zum schließen, damit hat man keine losen Schnürsenkel mehr. Die Kordel kann so fest angezogen werden, dass der Fuß gut im Schuh sitzt ohne eingeengt zu sein.

  
Die Schuhe laufen fast von alleine, sie sind gut gepolstert. Ich hätte jetzt nicht gedacht dass sie den Fuß auch warm genug halten, weil sie nicht so flauschig gefüttert sind wie wir das sonst von unseren Winterschuhen kennen. Bei den momentanen Temperaturen um die 3° Grad haben die Schuhe die Füße auf jeden Fall schön warm gehalten. Wie sich die Schuhe im Schnee verhalten könnten wir leider nicht ausprobieren. Wer weiß letztes Jahr an Ostern konnten wir ja auch noch die Eier in winterlicher Landschaft suchen, also geben wir die Hoffnung mal nicht auf das wir das noch nachholen können.


Sehr gut kann man mit den Schuhen rennen, klettern und sich auch ein wenig sportlich betätigen. Die Schuhe sind Knöchelhoch so dass sie dem Fuß einem guten Halt geben. Man kann damit auf jeden Fall problemlos weitere Strecken zurücklegen. 

  
Auch auf dem Schulhof der Grundschule durften Sie den letzten Winter einmal miterleben bevor es im Sommer auf die weiterführende Schule geht. Dort kamen die Schuhe auch gut bei den Mitschülern an. 


Statt dem Schnee haben wir doch tatsächlich schon ein paar Frühlingsboten entdeckt, diese haben es sich mitten im Rest Herbstlaub bequem gemacht. Die Schuhe sehen auf jeden Fall sehr gut daneben aus. 


Regen/Nässetest bestanden.

Oh ja Regen hatten wir leider viel zu viel in letzter Zeit für die Schuhe war das kein Problem. Ich denke auch dass Sie bei nassem Matschschnee gut dicht halten werden.

Leider kein Schneeberg aber die Ecco Schuhe geben auch beim klettern guten Halt.
Das sagt meine Tochter über die Schuhe:

Optisch sagten Ihr die Schuhe anfangs nicht so ganz zu. Aber der Tragekomfort konnte Sie dann doch von dem Schuh überzeugen. Ihr gefällt besonders gut das der Schuhe so schön leicht ist und man damit so toll klettern und schnell rennen kann.

 
Fazit

Ich wusste vor diesem Test gar nicht dass es von ECCO auch Kinderschuhe gibt. Aber nach dem ich mich ein wenig im Netz umgesehen habe, habe ich sehr viele tolle Modelle von der Marke gefunden und bin ganz begeistert von der Auswahl an Schuhe für Mädchen und Jungen. Was ich an dieser Stelle ein wenig Schade finde ich das die meisten Schuhgeschäfte die ich so keine die Marke zumindest im Kinderschuh Bereich nicht führt. Ingesamt finde ich sowieso das es für kleine Kinder immer eine große Auswahl an süßen oder auch coolen Schuhen gibt, aber gerade für Mädchen mit größeren Füßen, die aber trotzdem noch nicht zu den Dauer Turnschuhtragenden Teenager gehören, es doch recht schwierig ist was passendes zu finden. Besonders toll finde ich deshalb dass wir durch die Gore Tex Big Days ein paar tolle Marken kennen lernen durften und im Internet gibt es ja zum Glück eine größere Auswahl.

   
Auch wenn meine Tochter anfangs ein paar Start Schwierigkeiten wegen der Optik mit dem Schuh hatte, konnte er schließlich doch überzeugen. Er ist bequem, lässt sich gut an- und ausziehen. Auch das Verschlusssystem ist sehr praktisch. Wer hat schon gerade in Schule lange Zeit Schnürsenkel zu binden wenn die Pause doch so kurz ist. 


Super finden wir auch dass der Schuh so leicht ist. Was man ihm auf den ersten Blick auf jeden Fall nicht ansieht. Insgesamt können wir den die Winterschuhe auf jeden Fall weiterempfehlen.



Die ECCO Snowboarder Speedlace
erhalten von uns erst einmal
5 Sonnenblumen



Wir hoffen jetzt einfach mal dass wir doch noch ein wenig Schnee abbekommen damit wir die Schuhe dann auch noch einmal ausgiebig beim rodeln und durch den Schnee wandern testen können.  Aber für heute lasse ich Euch dann doch erst einmal einen Vorfrühlingsgruss da

  
Fragerunde @ alle Leser
Was ist Eure Lieblingsschuh Marke?

Liebe Grüße
Sandra


TESTURTEIL
Auswahl *****
Qualität   *****
Aussehen  ****
 Gesamt:       *****


****** 5 Sterne 100 % Empfehlung
**** 80 - 99 % Empfehlung
*** 79 - 54 % Empfehlung
** 53 - 15 % Empfehlung
* 14 - 1 Empfehlung
© by itfy

Kommentare:

  1. Ich liebe ja Ecco Schuhe und es gibt auch sehr schöne Modelle. Dieses hier wäre für ein Mädchen sicher nicht die erste Wahl gewesen, aber es geht ja auch um die Funktion der Schuhe. Stiefel, die mit Gore-Tex ausgestattet sind, hat von uns jeder für den Winterurlaub, da gibt es keine bösen Überraschungen. Sie halten warm und trocken. Und bequem und leicht sind sie auch noch, da kann ich Dir voll zustimmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde gerade bei Winterschuhe kommt es auf jeden Fall mehr auf die Funktionen an und die sind bei dem Schuh einfach super :-) LG

      Löschen
  2. Das grüne Innenfutter peppt den Schuh richtig auf. Ich bin auf keine Marke fest gelegt. Sie müssen mir spontan gefallen und sehr bequem sein. LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen aber schick aus ;-) Vor allem mit Leuchteffekt. Tolle Kinderschuhe ;-) LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ohne das grüne säh der Kinderschuh ein wenig langweilig aus, dass gewisse etwas war genau richtig!!! Schön, dass Euch der Schuh überzeugen konnte!!!
    Ich selbst trage, was mir gefällt. Bei Turnschuhen trage ich allerdings fast ausschließlich Nike oder Adidas... Ansonsten bin ich für alles offen :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt gerade bei Turnschuhen bin auch eher währlich Nike und Adidas sind aber auch einfach immer im Trend und das schon so lange Zeit
      LG

      Löschen
  5. Ich finde ihn sehr schick und mit dem Grün sieht doch peppig aus! Irgendwie hab ich es dies Jahr sowieso mit der Farbe Grün:-) na ja Hauptsache der Schuh ist bequem und das acheint er ja zu sein. Aber junge Mädels schauen natürlich auch auf die Optik- oh wie blöd- wir natürlich auch, oder? Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Oh ja da kann ich dir nur Recht geben wobei ich glaube die Mädels gerade ab dem Alter schauen da noch genauer hin als wir. Wobei ich ja widerum tragen kann was ich will und mich nicht mehr von anderen so leicht beeinflußen lasse wie das in dem Alter doch öfter mal der Fall ist :-)
      LG

      Löschen
  6. der sieht ja super aus und wenn er hält, was er verspricht...
    Ich habe derzeit ständig meine Kangaroos, die auch Wind und Wetter trotzen. Besonders wichtig ist das bei den Spaziergängen mit meiner Hündin.
    LG

    AntwortenLöschen